Erste Hilfe beim Hund

Bei einem Notfall

  • selber Ruhe bewahren
  • besänftigend auf das Tier einwirken
  • bei Bewusstlosigkeit die Zunge aus dem Fang ziehen
  • sofort das Halsband abstreifen
  • den Kopf schräg nach unten lagern, damit Blut, Schmutz und Erbrochenes nach außen abfließen kann
  • starke Blutungen am besten mit einem Druckverband stoppen
  • die Telefonnummern mehrerer ansässiger Tierärzte bereit haben
  • ebenso die Telefonnummern der Giftnotrufzentralen

==========

Und: ACTION!!!

 
 

Jutta & Peter Lehner

Ina-Seidel-Weg 2
31061 Alfeld / Leine

Niedersachsen
Tel.: 05181-23382
_______________________
 

welpen(at)just-my-luck.de
 

Anfahrt nach Alfeld